Impfnachweis gegen Masern schon vorgelegt?

An alle facettenwerk’ler,

Sie sind bei uns beschäftigt, besuchen den Tagesraum oder den Berufsbildungsbereich?

Bitte denken Sie an Ihren Impfnachweis gegen Masern. Denn das facettenwerk benötigt diesen Nachweis so schnell wie möglich.

 

Wen betrifft‘s?

Alle Personen die nach dem 31.12.1970 geboren sind. Also alle Personen, deren Geburtstag die Jahreszahl 1971 enthält, oder höher. Sie sind sich unsicher, ob Sie dazu gehören? Alle betroffenen Personen wurden bereits persönlich angeschrieben. Sollten Sie ein Schreiben erhalten haben, müssen Sie einen Nachweis vorlegen.

 

Warum?

Hintergrund ist das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention. Dieses gilt schon seit letztem Jahr und fordert den Nachweis bis Juni 2021. Fehlt der Nachweis dann noch, drohen Folgen. Vielleicht sogar, dass man nicht mehr zur Arbeit kommen darf.

 

Es ist also ganz wichtig, dass Sie dem facettenwerk den Impfnachweis zeitnah vorlegen. Vielen Dank! ☺️

Danke auch an all die Personen, die bereits den Nachweis vorgelegt haben! 😊